Dienstag, 1. Juli 2014

Tag 2: HipBag-Sew-Along

Und weiter gehts mit dem coolen HipBag von Schnabelina:

Heute ist der Reissverschluss an der Reihe. Nun ja, räusper... Reissverschlüsse waren noch nie meine besten Freunde. Aber mutig habe ich Schritt für Schritt nach der tollen Anleitung von Rosi gearbeitet. Sie hat (wie immer) jeden Arbeitsschritt bestens beschrieben und bebildert. Grosses Kompliment an dich, liebe Rosi!

Ja, und so habe auch ich das hingekriegt. Bestimmt nicht perfekt. Aber eben... Reissverschlüsse waren noch nie meine Freunde – und das bleibt auch nach heute so, grins...


Geschafft! Morgen geht es dann fleissig weiter! Ich freue mich!

Und nun gehe ich mit den Kids wieder die Sonne geniessen...

Kommentare:

  1. Das ist ja witzig. Ich habe mir die gleichen Stoffe ausgesucht für das Täschchen. Zusätzlich noch die Variante in blau-rot, weil ich mich nicht entscheiden konnte.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, die wird sehr schön, die Elefanten sind einfach sooo hübsch :)
    Die RV-Anleitung ist genial, oder? Bei der SchnabelinaBag war es vorm Prinzip die gleiche und damit habe ich auch meine Angst vor den Dingern verloren!

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen