Mittwoch, 2. Juli 2014

Tag 3: HipBag-Sew-Along

Heute ging es an die vordere Tasche. Für den Anfang habe ich mich für die einfache Klappentasche, also Version III entschieden. Gut überblickbar und gut beschrieben. Also eigentlich kein Problem. Ich brauchte aber für die Klappe doch noch einen zweiten Zuschnitt, die erste war irgendwie leicht asymmetrisch. Geht ja gar nicht! (Das gestalterische Auge sieht eben jeeeeeden Bruchteil von Millimeter, grins...)

Aber jetzt bin ich zufrieden:


Und angesichts, dass nebst meinem Mann nun die beiden Mädels auch noch eine Tasche wünschen, habe ich noch genug Möglichkeiten mal eine andere Taschenversion auszuprobieren. Die Paspeltasche sieht nämlich schon noch mal eine Klasse besser aus. Mal sehen...


Kommentare:

  1. Hallöchen :-)

    Die Tasche ist ja wirklcih toll geworden! Ich kann ja keine Taschen nähen :-(

    LG
    Pinky

    PS: Du bist beim Probenähen für die Knotenpuppe Waldi dabei ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, das ist ja super-ordentlich geworden! Das macht schon richtig was her, die Kombi ist soooo schön!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen